Der Titelkandidat schießt Albania endgültig aus dem diesjährigen Titelrennen! “Albania war ein starker Gegner, ich denke aber, dass wir über die 90 Minuten gesehen der verdiente Sieger waren. Wir hatten ein Chancenplus und hätten den Sack schon früher zumachen können.” so Karabakh-Trainer Hans Slunecko. Kara mit Führung – San mit Entscheidung! In einer rassigen Partie 

Continue Reading

Einen wichtigen Sieg im Kampf um den Titel errang heute Donau im direkten Duell gegen Karabakh. Donau überlegen Es war das Spiel der Spiele in der 2. Landesliga, das Duell zweier Titelfavoriten oder einfach nur Donau gegen Karabakh. Die noch ungeschlagene Donau ging auch aufgrund der Tabellenposition als Favorit in dieses Spiel. Diese Rolle wurde 

Continue Reading

Karabakh ist mit Donau in der 2. Landesliga momentan eine Klasse für sich. Hohes Tempo beider Teams Das Topspiel dieser Runde zwischen Karabakh und Hellas war von Beginn an von einem hohen Tempo bestimmt. Es war wie erwartet ein Spiel auf hohem Niveau, in welchem zunächst die Treffer fehlten. Diese folgten dann in der zweiten 

Continue Reading

Knapp, jedoch hoch verdient bezwingt Karabakh Hirschtetten mit 2:1! Karabakh aktiver Die Slunecko-Elf duelliert sich mit Donau um die Tabellenspitze. Der Titel ist ja bekanntlich das erkannte Ziel von Karabakh. Hirschtetten hingegen konnte in dieser Saison bisher nur sechs Punkte einfahren. Daher war die Favoritenrolle klar. Klar war auch die Überlegenheit des Aufsteigers. Bereits nach 

Continue Reading

Im Spitzenspiel der 9. Runde zeigt sich Karabakh souverän und lässt gegen die Roten Sterne mit dem 4:0 Sieg nichts anbrennen. Entscheidung im ersten Abschnitt Tabellen-Zweiter gegen Tabellen-Vierter. Karabakh gegen Red Star Penzing oder einfach nur: Der Kracher der 9. Runde in der 2. Landesliga. Die Heimischen gingen als Favorit in dieses Spiel und untermauerten 

Continue Reading

Oberlaa remisiert zum vierten Mal in Folge – diesmal gegen den Mitfavoriten auf den Titel Karabakh. Ausgeglichen Nach dem eher bescheidenen Saisonstart kam Rapid Oberlaa in den letzten Spielen etwas besser in die Spur. Immerhin – seit drei Spielen ist man ungeschlagen. Und diese Serie sollte auch gegen Karabakh seine Fortsetzung finden. In einem durchaus 

Continue Reading

Die favorisierte Slunecko-Elf holt gegen Helfort einen knappen 1:0 Heimerfolg.. “Die ersten 20 Minuten war die Partie sehr ausgeglichen, dann sind wir ein bisschen besser ins Spiel gekommen. Gesamt gesehen geht der Sieg aufgrund der besseren Chancen in Ordnung. Helfort war aber ein sehr unangenehmer Gegner.” so Karabakh-Coach Hans Slunecko. Matosevic scheitert vom Punkt – 

Continue Reading

Im Duell der “Liganeulinge” lässt Karabakh nichts anbrennen und schießt den WSK 1b mit 1:6 ab! Sportklub chancenlos! Die Partie hätte für die Gäste kaum besser starten können – bereits nach nur einer gespielten Minute fand ein Eckball bei Aykut Tekinsoy den perfekten Abnehmer – 0:1! Die klar favorisierte Slunecko-Elf legte dann auch gleich nach 

Continue Reading

Der Liganeuling kommt gegen LAC-Inter nicht über ein 0:0 hinaus .. Kara trifft nur Aluminium! In der ersten Halbzeit sahen die gut 100 Zuseher noch Chancen auf beiden Seiten – sowohl Karabakh als auch die Gäste aus dem dritten Bezirk kamen zu je zwei Einschussmöglichkeiten. Keeper Tomic konnte einen Kara-Hammer noch mit den Fingerspitzen an 

Continue Reading

In einer abwechslungsreichen und temporeichen Partie bezwingt die Vienna 1b Karabakh mit 2:0. Beste Saisonleistung Trainer Ewald Jenisch hatte seine mit einigen Spielern aus dem Kader Kampfmannschaft verstärkten Truppe bestens vorbereitet und eingestellt. Beide Teams gingen ohne Abtasten ans Werk und wollten sich die Hoheit auf dem Spielfeld sichern. Das gelang der 1b besser, denn 

Continue Reading