Die eingebaute Torgarantie!

Kara-Erdal-WEBIn der Vorsaison zerschoss er die Oberliga A mit sagenhaften 41 Toren, nun steht er eine Liga darüber auch wieder bereits bei 16 “Netz”. Seine Gesamtstatistik im Wiener Unterhaus kann sich mit 118 Toren bei nur 86 Einsätzen sehen lassen. Erdal Kara drückte nun auch in der vergangenen Hinrunde der 2. Landesliga seinen Stempel auf und erwies sich als wohl stärkster Stürmer und passte so perfekt ins System von Neo-Trainer Hans Slunecko. Dieser selbst meint über seinen Schützling folgendes:
“Er hat bereits vorige Saison die meisten Tore gemacht und führt auch jetzt wieder die Torschützenliste an. Man muss natürlich froh sein, einen solchen Spieler in seinen Reihen zu haben. Vom Potenzial her wäre die Stadtliga für ihn sicher auch machbar. Er hat Tage an denen vergibt er drei Topchancen und denkt im Abschluss zuviel nach. Wenn er aber die erste Chance reinhaut, kannst du dich zurücklehnen und damit rechnen, dass er noch ein zweites und drittes Tor macht. Er hat eine gute Schusstechnik und fackelt vor dem Tor nicht lange. Natürlich wird er von seinen Mitspielern auch entsrpechend gut in Szene gesetzt und kommt daher auch zu vielen Chancen.”

Quelle: http://www.fanreport.com/at/wien/liga/2-landesliga/news/spieler-des-herbstes-fc-karabakh-erdal-kara-1322534